Lebensmittelpakete

Viele Familien in den Projektländern von ORA International wissen nicht, was der morgige Tag bringt. Der Gedanke an ein besonderes Festessen ist ihnen fremd, denn Lebensmittel sind teuer und die Not oft groß. Deshalb bitten wir seit Jahren um Spenden für Lebensmittel, damit möglichst vielen Familien und alleinstehenden Senioren in Ländern wie Rumänien, Albanien, Ghana oder Haiti ein gefülltes Lebensmittel-Paket überreicht werden kann. Vor allem zu Weihnachten unterstützen uns hunderte Menschen bei unserer Aktion. Aber auch während des Jahres werden an einigen Orten in Oberösterreich und Umgebung Lebensmittelpakete gepackt und/oder Spenden für Lebensmittel gesammelt.


So funktioniert’s

  • Spenden Sie 25 Euro und wir packen ein Lebensmittelpaket direkt in einem der Projektländer.
  • Überweisen Sie den Betrag auf unser Konto mit Zweck “Lebensmittel-Paket” oder “LM-Paket”.
  • Mit jeder Spende von 25 Euro können die ORA-Projektpartner vor Ort Lebensmittel kaufen, sie liebevoll verpacken und die Pakete an notleidende Menschen verteilen. Damit wird die lokale Wirtschaft gefördert und jeder Haushalt bekommt ein passendes Paket.
  • Geben Sie uns Ihren Namen und Adresse bekannt, wenn Sie nach der Verteilung einen Bericht mit Fotos wünschen.

GLEICH HIER ONLINE SPENDEN

oder

  • Packen Sie selbst ein Paket:
    • Laden Sie sich die Adresskarte herunter und füllen Sie sie aus.
    • Packen Sie ein Paket in der Größe einer Bananenschachtel (s. Infos weiter unten).
    • Geben Sie das Paket bis Freitag 26.11.2021 in einer unserer Abgabestellen (s. weiter unten) ab.

oder

  • nutzen Sie Sammel-Aktionen unter dem Jahr:
    • Nicht nur zu Weihnachten sind Lebensmittel in den ORA-Projektländern gefragt und wichtig. Auch während dem Jahr finden in manchen Orten Österreichs und Bayern Sammlungen statt, wo einerseits Lebensmittel abgegeben werden oder Geld für Lebensmittel gespendet werden kann. (z.B in Ardagger bei Amstetten.)

Gerne schicken wir auch eine größere Anzahl Flyer zur Aktion zu, um in Ihrer Familie, Pfarre, Schule oder im Freundeskreis oder am Arbeitsplatz auf die Aktion aufmerksam machen zu können. Auch Plakate stellen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne!

Berichte und Fotos zur LM-Aktion finden Sie in unserem ORA-Blog, sowie in unserem Dankbericht zum Download:



Sie möchten selbst ein LM-Paket packen?

  • Packen Sie die Lebensmittel in eine stabile Schachtel (besonders eignen sich Bananenschachteln)
  • Im Paket soll sein:
    • 5 kg Mehl, 3 kg Nudeln, 2 kg Zucker, 2 kg Reis
    • 1 kg Margarine, 1 Liter Speiseöl (in unzerbrechlichem Behälter)
  • Wünschenswert wären noch:
    • Seife, Haarshampoo, Zahnbürsten, Waschpulver (gut verpackt)
    • Salz, Marmelade, Konserven (z.B. Fleischkonserven, Aufstriche…)
    • Süßes für die Kinder
  • Das sollte nicht hinein:
    • Kaffee sowie verderbliche oder besondere Lebensmittel
  • Füllen Sie das Paket mit Bekleidung, Stofftieren oder Handschuhen und Mützen auf.
  • Schließen Sie das Paket gut und beschriften Sie es mit der Aufschrift “LM”.
  • Geben Sie das Paket bis 26.11.2021 in einer unserer Abgabestellen ab.
  • Füllen Sie eine Adresskarte aus und geben Sie diese einem Mitarbeiter vor Ort. So können wir Ihnen einen Bericht über die Verteilung zukommen lassen.
  • Da wir auf Spenden angewiesen sind, bitten wir bei der Paketabgabe um einen freiwilligen Beitrag für den Transport von 3 Euro pro Paket.

Abgabestellen 2021

Abgabe in Andorf:

  • ORA-Flohmarkt Andorf: Jeden Dienstag von 9 bis 14 Uhr, jeden Freitag von 9 bis 17 Uhr, zusätzlich am Samstag, 20.11. und Samstag 27.11. von 9 bis 12 Uhr (Messenbachgasse 1)
  • ORA-Lager in Andorf: jeden Freitag von 14 bis 16 Uhr, am 26. November sogar von 9 bis 16 Uhr (Bahnhofstr. 2)
  • ADEG Gerauer, St. Florian – hier können Pakete in Auftrag gegeben werden


Abgabe im Bezirk Ried:

  • Martina & Paul Seiringer, 4754 Andrichsfurth Nr. 30, Abgabe nach telefonischer Vereinbarung unter 0680/1227363
  • Maria & Otto Hamminger, Kirchengasse 27, 4923 Lohnsburg, Abgabe von 19 bis 26. November, Kontakt: 0660/1338448
  • Helga Beham, Riederstraße 1, 4942 Gurten, Abgabe nach telefonischer Vereinbarung unter 07757/6503
  • Familie Deschberger und Fam. Spindler: Geiersberg 15/1, 4922 Geiersberg 07732/2145, 0664/73542108


Abgabe im Bezirk Braunau:

  • ORA-Flohmarkt – Spitzgasse 28a, 5270 Mauerkirchen (ehem. Firma Horn, schräg gegenüber Friedhof), jeden Freitag von 10 bis 17 Uhr, jeden Mittwoch von 9 bis 13 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 13 Uhr
  • Alten- und Pflegeheim, 5214 Maria Schmolln 16, Abgabe zu Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr, Kontakt: 0676/888053315 (Sr. Maria Höllwirth)
  • Familie Franz & Marianne Huber – Linzerstr. 26, 4950 Altheim, Abgabe nach telefonischer Vereinbarung unter 07723/42836 oder 0650/4440510


Abgabe im Bezirk Grieskirchen:

  • ORA-Flohmarkt Grieskirchen: Moos 14 (beim Pfarrhof), jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr
  • ORA-Flohmarkt Gallspach: Linzerstr. 18, 4713 Gallspach, jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr
  • Pfarramt Taufkirchen a.d. Trattnach: 4715 Taufkirchen Nr. 23, Kontakt: 07734/2622 (Helga Bauernfeind), Abgabe Mittwoch bis Freitag von 9 bis 11 Uhr
  • Pfarre Kallham: 4720 Kallham 1, Montag 22. und Dienstag 23. November von 13 bis 17 Uhr, Kontakt: Erich Lackner
  • Pfarramt St. Thomas: 4732 St. Thomas Nr. 20, Abgabe am 3. Dezember von 15 bis 18 Uhr oder nach Absprache mit Veronika Schwabeneder: 0664/73040067


Abgabe im Bezirk Eferding:

  • Pfarrzentrum St. Hippolyt in Eferding, Abgabe am 19.11 von 14 bis 17 Uhr, und am 20.11. von 9 bis 12 Uhr, Kontakt Margarete Reitböck: 0664/3443087
  • Fritz & Maria Biermeier, Furth 4, 4076 St. Marienkirchen a. d. Polsenz, Abgabe bis 26.11. nach telefonischer Absprache unter 07249/47217


Abgabe im Bezirk Wels-Land:

  • bei Familie Edith und Ewald Lanzl (Aigenstraße 16, 4600 Thalheim, 0664/2134964) nach telefonischer Terminabsprache


Abgabe im Bezirk Vöcklabruck:

  • Missionsrunde Vöcklabruck, Pfarrhofgries 1, 4840 Vöcklabruck, Abgabe immer Dienstag von 13 bis 17 Uhr, Kontakt Gertrude Baumann: 0680/3158885
  • Hanna & Siegfried Oberlerchner, Hauptstraße 6, 4864 Attersee, telefonische Terminabsprache unter: 0676/7298057
  • Sepp & Resi Windhager, Seepoint 1, 4865 Nußdorf am Attersee, telefonische Terminabsprache unter: 07666/8629


Abgabe im Bezirk Kirchdorf:

  • Angela & Helmut Tschautscher, Resselstraße 25, 4560 Kirchdorf; Abgabe nach telefonischer Vereinbarung unter 0676/87763237 oder 07582/60526
  • Klaudia & Alois Höller, Lindenweg 5, 4592 Leonstein; Abgabe von Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, 0677/61203138
  • Missionsrunde Ried, Pfarrhof, Hauptstraße 26, 4551 Ried im Traunkreis; hier werden nur Geldspenden gesammelt, Kontakt: 07588/7492 (Maria Thallinger)


Abgabe im Bezirk Linz-Land:

  • Pfarre Enns-St. Marien abgeben (Kirchenplatz 6, 4470 Enns, Abgabe nur zu den Öffnungszeiten der Kanzlei: dienstags und donnerstags von 8:30 bis 11:30 Uhr oder freitags von 17 bis 19 Uhr).


Abgabe im Bezirk Rohrbach:

  • Mittwoch 24. 11 bis Samstag 27. November jeweils von 13 bis 17 Uhr bei Familie Prechtl in Arnreit abgeben (Liebenstein 2, 4122 Arnreit, Kontakt: 0680/2048064)


Abgabe im Bezirk Urfahr-Umgebung:

  • Familie Natalie und Bhaskar Lama nach telefonischer Absprache abgegeben (Weinbergstraße 1, 4111 Walding; 0660/1705877)


Für Lebensmittel spenden

ORA International Österreich
IBAN
 AT88 4480 0371 5539 0000
BIC VBOEATWWOOE
Verwendungszweck: “LM-Aktion”

oder GLEICH HIER ONLINE spenden.

Spenden an ORA sind seit 2009 steuerlich absetzbar (SO 1309).
Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen und Geburtsdatum an,
wenn Sie Ihre Spenden absetzen möchten.


Blogbeiträge über “Lebensmittel-Aktion”

Danke für 2.308 LM-Pakete!

Insgesamt 2.308 Pakete, gefüllt mit wichtigen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs, wurden von unseren Projektpartnern in Rumänien, Albanien, Haiti und Ghana verteilt. 648 LM-Pakete wurden bereits fertig gepackt in einer unserer Sammelstellen abgegeben und anschließend mit unseren ORA-Hilfstransporten nach … Read More
Weiterlesen Danke für 2.308 LM-Pakete!

Weitere Mitmach-Aktionen