Das Wichtigste auf einen Blick


Neues aus dem ORA-Blog

Corona-Hilfe für Südindien

Uns lässt die unvorstellbare Notsituation in Indien keine Ruhe. Seit 2015 sind wir im südöstlichen Bundestaat Tamil Nadu aktiv. Deshalb berührt es uns sehr, mit welcher Situation unsere Projektpartner, Patenkinder und ihre Familien momentan zu kämpfen haben. Unsere Projektpartner berichten … Read More
Weiterlesen

Virtuelle GHANA-Reise

Begleite uns auf eine virtuelle Reise in das westafrikanische Land und besuche mit uns die beiden ORA-Projektschulen im Süden Ghanas. Lerne die Lehrer*innen und Schüler*innen der Little Flower Schule und der Bright Start International Schule, sowie das Leben einiger ORA-Patenkinder kennen, und begleite uns bei einem Rundgang durch die Region.… Read More
Weiterlesen

Theo & Samuel – zwei erfolgreiche junge Burschen!

Es ist schön, wenn ehemalige Schüler, so wie Theo und Samuel, der Bright Star International School einen Besuch abstattten. Im Sommer 2019 haben die beiden als erste Absolventen ihren Grundschulabschluss an der BSIS erfolgreich abgeschlossen und besuchen seitdem eine weiterführende … Read More
Weiterlesen

Rumänien: Was Sachspenden bewirken…

Zwischen drei und vier Transporte werden pro Woche von uns durchgeführt. Jeder LKW wird mit wichtigen Hilfsgütern beladen und tritt anschließend seine Reise in den Osten Europas an. Unsere Hilfstransporte gehen an ausgewählte Projektpartner in Rumänien, Albanien, Moldawien, Bulgarien, Ukraine, … Read More
Weiterlesen

Second-Hand ist in!

Umweltbewusstsein als Trend Second-Hand ist schon längst nicht mehr zweitklassig. War die Haltung gegenüber gebrauchter Ware lange Zeit eine sehr negative und zurückhaltende, ist „umweltbewusst zu sein“ heute ein Trend. Das zeigen auch die Besucherzahlen unserer ORA-Flohmärkte. „Unsere ORA-Flohmärkte waren … Read More
Weiterlesen

Ghana: “Tabuthema Menstruation”

Jeden Monat verpassen zahlreiche Mädchen aus Not und Scham den Unterricht und nehmen nicht am Alltagsgeschehen teil. Die weibliche Menstruation ist in vielen Ländern immer noch sehr negativ behaftet. In kaum einer Familie wird über die Periode gesprochen, denn das … Read More
Weiterlesen

Osterkörbe in Rumänien: Eduard berichtet

“Es war Gottes große Barmherzigkeit, dass wir in die verschiedenen Häuser  je einen Osterkorb  bringen durften. Ich habe für jedes dieser Häuser gebetet und die Familienmitglieder gesegnet. Die Leute waren überglücklich über unseren Besuch. Wir sahen überall große Armut,  viele … Read More
Weiterlesen

Ghana: Wenn Zahnpasta das größte Geschenk ist..

“Wer dachte, eine 140g Tube Zahnpasta könnte keine große Freude auslösen, der hat sich getäuscht!” schreibt uns ORA-Projektpartnern Bernice Otoo. Denn für Charity, eine alleinerziehende Mutter mit vier Kindern, war genau das das Highlight aus dem Osterkorb! Insgesamt 105 Osterkörbe … Read More
Weiterlesen

z’Mittag teilen 2021: Danke!

Mit unserer Aktion „z’Mittag teilen“ haben wir uns zum Ziel gesetzt, dass kein Kind aus unseren ORA-Projekten mehr hungrig zur Schule gehen soll. Deswegen haben wir auch heuer in der Fastenzeit um eure Unterstützung gebeten. Rund 300 Personen haben uns … Read More
Weiterlesen

Rumänien: Brand in der Armensiedlung Hidegvolgy

Gestern haben uns traurige Nachrichten aus Rumänien erreicht. In der Armensiedlung Hidegvolgy in Targu Mures, wo wir uns seit Jahren gemeinsam mit ORA-Projektpartner Jozsi Mucui für die dort lebende Roma-Bevölkerung einsetzen, ist ein Brand ausgebrochen. Acht Häuser wurden zur Gänze … Read More
Weiterlesen

Das sagen unsere UnterstützerInnen

“Man spürt deutlich, wieviel Herzblut in den einzelnen Projekten steckt.”

In den vergangenen 20 Jahren haben wir das ORA-Team persönlich sehr gut kennen gelernt. Für uns als Religionslehrer ist es außerdem eine tolle Möglichkeit, Nächstenliebe konkret in die Tat umzusetzen und unsere SchülerInnen machen begeistert mit.
Rita & Günther Willinger
aus Riedau

“Es ist so einfach, selbst einen Teil zu einer besseren Welt beizutragen.”

Mich begeistert, mit welchem Engagement ORA in so vielen Ländern aktiv den Armen und notleidenden Menschen hilft. Es freut mich auch immer wieder, wenn ich durch Fotos und Berichte sehe, wie diese Hilfe ankommt und Kinderleben verändert werden.
Matthias Muhr
aus Neukirchen an der Vöckla

“ORA ist für mich wie eine Brücke zu jenen Menschen, die Mangel leiden.”

Ich freue mich, dass durch die Arbeit von ORA Kinder, die Alten und jene Menschen, die sonst keine Chance haben, im Mittelpunkt stehen. Ich bin dankbar, dass ich über die „ORA-Brücke“ Menschen begegnen darf, die wiederum auch mein Leben bereichern.
Sr. Cornelia
aus Amstetten

In diesen Ländern sind wir tätig

ORA International Österreich setzt sich seit 1998 als christliches Hilfswerk für Menschen in Not weltweit ein. Wir wollen Kindern ein Leben frei von Mangel, Zwang und Gewalt ermöglichen, dass jedes Kind in einem geschützten Umfeld aufwächst und durch eine liebevolle Erziehung sowie gute Ausbildung in eine lebenswerte Zukunft geführt wird. In Zusammenarbeit mit zuverlässigen und kompetenten Partnern in den Projektländern profitieren tausende Kinder, Frauen und Männer von unserer ganzheitlichen Arbeit. Geldspenden und Sachspenden ermöglichen uns, den Nöten der Menschen effektiv zu begegnen.

Gemeinsam verändern wir Kinderleben!