ORA-Flohmärkte

Einkaufen für den guten Zweck!

Besuchen Sie unsere wöchentlichen ORA-Flohmärkte in Andorf, Grieskirchen, Gallspach und Mauerkirchen und kaufen Sie für den guten Zweck!

Der Erlös der Flohmärkte hilft uns, den Menschen in unseren Projekten nachhaltig zu helfen.

Während der Öffnungszeiten können in den ORA-Flohmärkten auch Sachspenden abgegeben werden. Etwa 5 Prozent der abgegebenen Sachspenden werden in den ORA-Flohmärkten verkauft. Der Rest wird mit unseren Hilfsgütertransporten in unsere Projekte nach Osteuropa gebracht, wo sie sinnvoll verwendet werden.

Ab 8. Februar dürfen wir euch endlich wieder in unseren ORA-Flohmärkten begrüßen. Es ist verpflichtend eine FFP2-Maske zu tragen und der Sicherheitsabstand von 2 Metern muss so gut es geht eingehalten werden. Aufgrund der 20m² Regelung dürfen nur eine bestimmte Anzahl an Personen gleichzeitig in den Flohmarkt. Wir bitten um euer Verständnis, dass es deshalb zu Wartezeiten kommen kann.


Wählen Sie einen Standort




ORA-Flohmärkte: Fragen & Antworten