Ostergeschenke, die Hoffnung bringen

Während die ganze Welt auf die Ukraine blickt, bleiben die Umstände auch in anderen ORA-Projekten prekär. Preise für lebenswichtige Dinge schnellen in die Höhe und die Armut nimmt zu. Unser Projektpartner aus Ghana beispielsweise berichtet uns, dass Lebensmittel-Preise in den vergangenen paar Wochen enorm gestiegen sind und Menschen sich kaum mehr das Nötigste leisten können.

Suche den Frieden und jage ihm nach.” So fordert uns Pslam 34 auf. Ostern gibt Anlass den Frieden zu teilen. Mit vielen Zeichen der gelebten Solidarität möchten wir deshalb gemeinsam in dieser zerrissenen und verwundeten Welt den Frieden fördern.

Könnt ihr uns mit einer Spende zu Ostern helfen?

Mit einem besonderen Ostergeschenk möchten wir Menschen in der Ukraine, aber auch in Rumänien, Ghana und Haiti Hoffnung bringen. Je nach Land sind die Körbe gefüllt mit Lebensmitteln, Schuhen, Kochtöpfen oder auch Pflänzchen für den Gemüsegarten und Gartenwerkzeug.

Je nach Osterkorb liegt der Wert bei 20, 40 oder 60 Euro.

Jede Spende schenkt einer Familie in Not zu Ostern Hoffnung.
Jede Spende zählt. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.