Theo & Samuel – zwei erfolgreiche junge Burschen!

Es ist schön, wenn ehemalige Schüler, so wie Theo und Samuel, der Bright Star International School einen Besuch abstattten. Im Sommer 2019 haben die beiden als erste Absolventen ihren Grundschulabschluss an der BSIS erfolgreich abgeschlossen und besuchen seitdem eine weiterführende Schule.

Samuel geht in die Senior High School in Tema und meistert ein Semester um das andere. „Als er noch unsere BSIS besucht hat, war er eher ein durchschnittlicher Schüler. Doch er hat sich Jahr für Jahr angestrengt und bis zu seinem Abschluss durchgekämpft. Dafür wird er nun belohnt. Es gefällt ihm sehr gut an der neuen Schule!“ erzählt ORA-Mitarbeiterin Verena. In den Ferien arbeitet Samuel als „Okadadriver“. So werden die Motorrad-Taxis in Ghana genannt.

Theo wurde nach seinem Grundschulabschluss an der Oda Senior High School angenommen. Auch ihm gefällt es an der neuen Schule sehr gut. In den Ferien verdient auch er sich ein wenig Geld dazu. Er hilft in einer Art Agentur für Outdoor-Aktivitäten aus, wo beispielsweise Quads an TouristInnen verliehen werden. Die Arbeit macht ihm sehr Spaß!

Gerade haben die beiden Ferien, und sind zu Besuch bei ihren Familien. „Selbstständige, erfolgreiche junge Burschen. Schön, so etwas zu sehen!“, schreibt uns Verena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.