In Gröbenzell bei München werden zwei Mal im Jahr, jeweils im Frühling und im Herbst, ORA-Hilfsgütersammlungen abgehalten. Unzählige Freiwillige helfen, damit Sachspenden zusammen kommen und direkt vor Ort auf einen LKW geladen werden können. Dieser tritt dann die Reise nach Bulgarien an und wird dort direkt an ORA-Projektpartner Hristo Cholakov weitergeleitet.

Termine werden immer rechtzeitig hier sowie auf der ORA-Homepage im Terminkalender bekannt gegeben.

Für Rückfragen: Steffy Hertenstein +49 8142 56 33.

  • Kleidung (Erwachsene + Kinder)
  • Schuhe (Erwachsene + Kinder)
  • Spielsachen, Babyartikel
  • Haushaltswäsche (z.B. Decken, Kissen, Tisch- und Bettwäsche, Handtücher, u.a.)
  • Hausrat (z.B. Geschirr, Lampen, funktionierende Elektrogeräte, u.a.)
  • Sonstiges (z.B. gut erhaltene Matratzen, zerlegbare Betten, Lattenroste, stabile kleine Möbel wie Tische, Stühle, Regale, u.a.)
  • Fahrräder (fahrbereit)

Alle Sachen bitte in Bananenkisten, festen Kartons mit Deckel (nicht offen) oder stabilen blauen/schwarzen Plastik-Säcken abgeben.

Pro Sack/Kiste wird um eine freiwillige Spende in der Höhe von 3 Euro für die Arbeit von ORA gebeten.

Alles muss in gutem Zustand seindenn wir möchten den Empfängern zeigen, dass wir nicht unseren Müll entsorgen, sondern ihnen gute, brauchbare Gegenstände gönnen.

Wir können weder Sachen abholen noch lagern.

„Gib einem Hungernden einen Fisch und er wird einmal satt. Lehre einen Hungernden das Fischen und du ernährst ihn für sein Leben.“

Diese Erkenntnis veranlasste ORA-Projektpartner Hristo Cholakov in den 90er Jahren, nicht ausschließlich Sachspenden an Bedürftige zu verteilen, sondern gezielt Arbeitsplätze zu schaffen, um Menschen würdevoll zu einem selbstbestimmten Leben zu helfen. Aktuell beschäftigt sein gemeinnütziges Unternehmen 100 Personen und gemeinsam betreiben sie 60 Second-Hand Shops in ganz Bulgarien. Mit 78 Hilfsgüter-Transporten konnte ORA 2023 diese Arbeit ermöglichen.

20 Jahre Sammlung Gröbenzell (D)

Beitrag veröffentlicht am
Seit mittlerweile 20 Jahren wird im deutschen Gröbenzell, in der Nähe von München, für ORA gesammelt. Zwei Mal im Jahr, jeweils im Frühling und Herbst, organisiert das ehrenamtliche Team rund um Steffy Hertenstein & Christine Kurz eine Hilfsgütersammlung. Die meist … Read More
Weiterlesen 20 Jahre Sammlung Gröbenzell (D)