Indien: Amsavalli möchte weiterhin zur Schule

Seit 2015 arbeiten wir mit den Cluny-Ordensschwestern und Pastor John Rajiah vom Hilfswerk EWM in Indien zusammen, um zahlreiche Kinder mit eurer Hilfe zu unterstützen und zu fördern.

Kinder wie Amsavalli:

Amsavalli ist 13 Jahre alt und lebt mit ihren beiden Eltern und ihrem älteren Bruder Surya zusammen in der Stadt Salem im südlichen Bundesstaat Tamil Nadu. Das Mädchen geht in die 8. Klasse und hofft täglich darauf, auch weiterhin die Schule besuchen zu dürfen. Denn Amsavalli geht gerne dort hin. Sie weiß, wie wichtig Bildung für ihre Zukunft ist, und dass diese nicht selbstverständlich ist: Ihre Eltern haben keinen festen Arbeitsplatz und hoffen, dass sie auf den Baustellen und auf den Feldern möglichst viele Tage gebraucht werden und damit Geld verdienen. Daher hat die Familie kein reguläres Einkommen.

Amsavalli ist sehr hilfsbereit, nicht nur in der Schule, wo sie ihre schwächeren Klassenkameraden unterstützt, sondern auch zu Hause, wo sie ihre Eltern und ihrem Bruder fleißig beim Haushalt zur Seite steht.

Sie tanzt sehr gerne und spielt gerne mit Freunden. Außerdem engagiert sie sich sehr zuverlässig im “Bhavani Kinderparlament” und erfüllt dort die Position des “Home Minister”.

Mit einer ORA-Patenschaft schenkst du Amsavalli Zugang zu Schulbildung und Schulmaterial, sowie ausreichende medizinische Versorgung oder auch Kleidung. Dinge, die für uns als selbstverständlich gelten. Eine Patenschaft ist aber auch eine Rundumversorgung für das Kind und dessen Familie und bietet so Schutz vor Ausbeutung durch Kinderarbeit.

Willst du Amsavalli mit einer ORA-Patenschaft unterstützen?
Dann kontaktiere unsere Mitarbeiterin Claudia Zweckinger:
E-Mail: ora@ora-international.at oder telefonisch unter +43 7766 2180
Mehr zu einer ORA-Patenschaft erfährst du auch hier.

Vielen weiteren Kindern ergeht es wie Amsavalli: sie sind auf Hilfe angewiesen, um den Traum einer abgeschlossenen Ausbildung zu verwirklichen und somit später selbst auf eigenen Beinen stehen zu können. Für weitere Fragen und Antworten zum Thema Patenschaften klicke ganz einfach hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.