Herzlich Willkommen, Sabrina!

Ab sofort wird uns Sabrina Omi sowohl im ORA-Büro, also auch im ORA-Flohmarkt in Andorf, tatkräftig unterstützen. Für drei Monate wird sie ein Praktikum bei uns absolvieren.

Liebe Sabrina, magst du dich kurz vorstellen?

Ich bin 24 Jahre alt und studiere in Passau European Studies mit den Schwerpunkten Anglistik & Politikwissenschaft. Aufgewachsen bin ich in der Nähe von Freyung (Bayrischer Wald) und wohne nun seit Mai letzten Jahres in Esternberg. Durch meine deutsch-albanischen Wurzeln kam ich schon sehr früh in den Kontakt mit anderen Kulturen und konnte Einblicke in die verschiedensten Situationen in verschiedenen Ländern gewinnen, da meine Verwandtschaft in vielen Ländern verteilt wohnt.

Für welche Themen brennst du? Wo engagierst du dich?

Außerhalb von ORA International engagiere ich mich noch bei UNICEF Deutschland, der International Justice Mission und dem Österreichischen Roten Kreuz. Besonders am Herzen liegt mir, dabei meine Mitmenschen auf die Situation der Menschen in anderen Ländern aufmerksam zu machen, denen es nicht so gut geht, die beim Kampf ums Überleben gar nicht die Chance erhalten, ihre Wünsche und Träume zu verwirklichen oder vielleicht gar nicht dazu kommen, sich diese auszumalen. Genauso wichtig ist mir natürlich auch die Hilfe vor Ort, um den Menschen einen kleinen Teil ihrer Sorgen abzunehmen und so Platz zu schaffen, sich wieder um andere Dinge zu kümmern, die dadurch in den Hintergrund gerückt wurden.

Was erhoffst/erwartest du von deiner Zeit bei ORA? Worauf freust du dich?

Besonders freue ich mich darauf, neue Einblicke zu gewinnen in die verschiedenen Projekte in den Ländern, gleichzeitig aber auch zu sehen, welche organisatorischen Abläufe im Hintergrund notwendig sind, um den Menschen die benötigte Hilfe anbieten zu können. Zusammenfassend könnte man sagen, erhoffe ich mir bei meiner Zeit hier, mich selber so weiter zu entwickeln, dass ich die erlernten Fähigkeiten auch einsetzen kann um wirklich etwas bewirken zu können durch mein Engagement.

Wir wünschen Sabrina eine spannende und schöne Zeit hier bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.