Haiti: 519 Lebensmittelkörbe in Zeiten der Krise

Trotz Corona und der herausfordernden Zeit haben sich hunderte Menschen an unserer Lebensmittel-Aktion 2020 beteiligt. Noch haben wir keine endgültigen Zahlen, wie viele Personen wir durch eure Hilfe zu Weihnachten überraschen durften.In Haiti jedoch ist die Verteilung bereits abgeschlossen: Dank vieler Spenden von euch konnten in Haiti insgesamt 519 Lebensmittelkörbe gepackt werden. Diese wurden von unseren Projektpartnern vor Ort an notleidende Menschen in den Dörfern Marc, Duvezin, Raymond, Guillaume, Garatte, und Acquier verteilt.

Schön, wenn wir dank euch und euren Spenden Menschen eine solch große Freude bereiten können! Weitere Berichte über die Verteilung der Lebensmittelpakete folgen in den kommenden Tagen und Wochen…

“Heuer war die Überraschung besonders groß. Natürlich wissen wir, dass auch viele Menschen in Europa unter der Corona-Krise leiden und viele auch finanzielle Einbußen haben. Dass wir dennoch mit diesen wertvollen Lebensmitteln beschenkt wurden und Leute an uns zu Weihnachten gedacht haben, erfüllt mich mit großer Dankbarkeit!” – Chevalia Pierre aus Duvezin

Die Tage rund um Weihnachten sind immer extrem herausfordernd für mich. Ich will meinen Kindern und meiner Familie ein schönes Fest ermöglichen, doch das ist nicht immer so einfach. Mit diesem Lebensmittelkorb habt ihr mich serh viel unterstützt. Ich danke allen, die dazu beigetragen haben. So ein toller Korb – ich liebe ihn!” – Amancia Clergé aus Guillaume

Weitere Bilder von den Verteilungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.