Haiti: Endlich wieder Schule!

Seit dieser Woche dürfen die Kinder in ORAs Projektdörfern Lougou und Raymond in Haiti wieder in die Schule gehen! 6 Monate lang waren diese wegen Corona geschlossen.

Die Kids freuen sich riesig auf einen geregelten Alltag, wo sie endlich wieder neues lernen können, mit ihren Freunden spielen können, und: wo sie eine täglich warme Mahlzeit bekommen. Bis Ende September wird nun daran gearbeitet, das vergangene Schuljahr 2019-2020 abzuschließen. Im Oktober beginnt dann offiziell das neue Schuljahr 2020-2021.

Um sich nach wie vor vor einer Ansteckung mit dem Virus zu schützen, tragen die Kids Masken und müssen sich regelmäßig die Hände waschen. Das ORA-Team vor Ort tut alles, um die Jungen und Mädchen auch weiterhin bestmöglich zu schützen und informieren. Wir wünschen den Kindern einen erfolgreichen Schulstart und alles Gute für die kommende Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.