Corona-Nothilfe: Hilfstransporte

Verteilung von Lebensmittel
im Kreis Botosani in Rumänien
In den vergangenen Wochen wurden wir vermehrt gefragt, ob wir denn aktuell überhaupt Hilfstransporte abwickeln können bzw. wir Sachspenden annehmen. 
JA! Auch jetzt, während der Corona-Pandemie, verlassen jede Woche mehrere LKWs, voll beladen mit wertvollen Hilfsgütern, unser ORA-Lager in Andorf. Vor allem Lebensmittel sind derzeit gefragt. Wir sind daher sehr dankbar, dass uns auch immer wieder Firmen große Mengen an Lebensmittelprodukten zur Verfügung stellen.
Verteiltung von Lebensmittel in Suceava
und Umgebung, Rumänien.
Mehr Fotos hier…
Alleine seit Anfang des Jahres konnten wir über 70 Transporte nach Osteuropa weiterleiten. Die Sachspenden werden anschließend, in Zusammenarbeit mit unseren ORA-Projektpartnern vor Ort, sinnvoll an Menschen in Not verteilt. 
Wir sind dankbar für all die fleißigen Ehrenamtlichen, die uns Woche für Woche bei den Verladungen helfen. Auch sind wir dankbar für alle, die für die Finanzierung dieser Hilfstransporte spenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.