Weihnachten in Uganda

Mehr Fotos von der Weihnachtsfeier hier…
Am 21.12.2019 wurde stundenlang getanzt, gefeiert und lecker gegessen. Denn die traditionelle Weihnachtsfeier in unserem Projekt in Arua, Uganda, fand wieder statt. Insgesamt 317 Patenkinder, Eltern, Großeltern, Ehrengäste und viele weitere Kinder aus der Region waren zusammengekommen, um gemeinsam ein großes Fest zu feiern.
Patenkinder mit ihren Geschenken.
Mehr Fotos gibts hier…
Bereits um 7:30 Uhr morgens sind die ersten Patenkinder und ein paar andere Gäste am Veranstaltungsort angekommen. Eröffnet wurde die Feier mit einem großartigen Tanz, gefolgt von Danksagungen und Gebeten.
Unsere ora-Mitarbeiterin Lillian schreibt uns: „Die Stimmung war einfach toll. So viel Freude und Glückseligkeit an einem Ort habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Die Augen der Kinder haben den ganzen Tag gestrahlt. Es gab ein abwechslungsreiches Programm: traditionelle Tänze, Musik, Spiele, Wettbewerbe, und auch Gedichte wurden von den Kindern vorgetragen.“
Das Team von ORA in Uganda bedankt sich bei allen, die dieses Fest mit einer Patenschaft oder einer Sonderspende für Weihnachten möglich gemacht haben. Auch über die netten Weihnachtsbriefe haben sich die Patenkinder sehr gefreut. „Die lieben und ermutigenden Worte der Paten haben die Kinder teilweise sehr berührt. Manche von ihnen konnten es kaum erwarten, einen Brief zurück zu schreiben!“, so Lillian. In die Schule gehen zu können und/oder einen Beruf zu erlernen ist in Uganda nicht selbstverständlich. Durch die Unterstützung von ora und ihrer Paten haben die Patenkinder die Chance auf ein besseres Leben.
Das Highlight: DER KUCHEN!
Mehr Fotos gibts hier…
Das Highlight des Tages war jedoch wie immer die Verköstigung des traditionellen Weihnachtskuchens! Der Kuchen wurde unter allen Kindern geteilt. „Kein Krümelchen blieb übrig. Er hat ihnen also sichtlich geschmeckt“, schreibt uns Lillian. Der Kuchen ist für die Kinder immer etwas ganz Besonderes. 
Auch Geschenke wurden verteilt: Jedes Patenkind erhielt ein Paket mit 1kg Zucker, 1kg Reis, 1kg Seife zum Wäsche waschen, 1 Moskito-Netz, Luftballons, 1 Packung Feuchtigkeitscreme, Süßigkeiten, ein ora-T-Shirt sowie ein wunderschönes buntes Kleid oder T-Shirt. Die Freude war riesig!
„Es berührt uns zu sehen, wie sehr sich das Leben dieser Kinder in den vergangenen Jahren bereits zum Positiven verändert hat.  Diese Kinder strahlen so viel Freude und Zufriedenheit aus. Gott segne alle, die dazu beigetragen haben. Eure Lillian und das Team von ORA Uganda“
Mehr Fotos von strahlenden Kinderaugen gibt es hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.