Das Wichtigste auf einen Blick


Neues aus dem ORA-Blog

Live-Ticker: Ukraine-Hilfe

Laufend informiert bleiben: Informationen, Geschichten und Bilder aus der Ukraine: Was wird gerade dringend gebraucht? Wo und wann wird das nächste Mal gesammelt? Wo kommen die Hilfsgüter an? Das Leid der Familien aus der Ukraine erschüttert tief. Aber: Wir können helfen! IHR könnt helfen!… Read More
Weiterlesen Live-Ticker: Ukraine-Hilfe

Neues aus Bulgarien

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit ORA-Projektpartner Hristo Cholakov in Bulgarien zusammen. Rund 80 Hilfstransporte mit gebrauchten Sachgütern schicken wir ihm jedes Jahr, die Grundlage für sein gemeinnütziges Unternehmen sind. Mehr dazu hier… Zahlreiche Personen helfen vor Ort zusammen, laden die LKWs mit … Read More
Weiterlesen Neues aus Bulgarien

Das sagen unsere UnterstützerInnen

“Man spürt deutlich, wieviel Herzblut in den einzelnen Projekten steckt.”

In den vergangenen 20 Jahren haben wir das ORA-Team persönlich sehr gut kennen gelernt. Für uns als Religionslehrer ist es außerdem eine tolle Möglichkeit, Nächstenliebe konkret in die Tat umzusetzen und unsere SchülerInnen machen begeistert mit.
Rita & Günther Willinger
aus Riedau

“Es ist so einfach, selbst einen Teil zu einer besseren Welt beizutragen.”

Mich begeistert, mit welchem Engagement ORA in so vielen Ländern aktiv den Armen und notleidenden Menschen hilft. Es freut mich auch immer wieder, wenn ich durch Fotos und Berichte sehe, wie diese Hilfe ankommt und Kinderleben verändert werden.
Matthias Muhr
aus Neukirchen an der Vöckla

“ORA ist für mich wie eine Brücke zu jenen Menschen, die Mangel leiden.”

Ich freue mich, dass durch die Arbeit von ORA Kinder, die Alten und jene Menschen, die sonst keine Chance haben, im Mittelpunkt stehen. Ich bin dankbar, dass ich über die „ORA-Brücke“ Menschen begegnen darf, die wiederum auch mein Leben bereichern.
Sr. Cornelia
aus Amstetten

In diesen Ländern sind wir tätig

ORA International Österreich setzt sich seit 1998 als christliches Hilfswerk für Menschen in Not weltweit ein. Wir wollen Kindern ein Leben frei von Mangel, Zwang und Gewalt ermöglichen, dass jedes Kind in einem geschützten Umfeld aufwächst und durch eine liebevolle Erziehung sowie gute Ausbildung in eine lebenswerte Zukunft geführt wird. In Zusammenarbeit mit zuverlässigen und kompetenten Partnern in den Projektländern profitieren tausende Kinder, Frauen und Männer von unserer ganzheitlichen Arbeit. Geldspenden und Sachspenden ermöglichen uns, den Nöten der Menschen effektiv zu begegnen.

Gemeinsam verändern wir Kinderleben!